Offene Ganztagsgrundschule

An der Grundschule Oberau gibt es ab dem Schuljahr 2016 / 2017 die Offene Ganztagsgrundschule (OGTGS). Träger hierfür ist die Gemeinde Oberau.

Die Offene Ganztagsgrundschule macht es möglich, dass das Betreuungsangebot kostenfrei für die Eltern angeboten werden kann (das Mittagessen ist weiterhin kostenpflichtig). Allerdings müssen die Kinder das Angebot mind. 2 Tage von Montag bis Donnerstag bis mind. 16 Uhr besuchen. Der Freitag kann kostenlos dazugebucht werden, die Abholzeiten sind freitags flexibel.

Öffnungszeiten:

An schulfreien Tagen und in den Ferien wird die Mittagsbetreuung je nach Bedarf geöffnet.

Die Öffnungszeiten in den Ferien können dabei von den oben genannten abweichen.

Das Angebot der OGTGS umfasst:

Kosten der OGTGS: 

Betreuung: kostenlos

Mittagessen: 4,00 €

Projekte mit externen Experten: ggf. kostenpflichtig

epochale Projekte mit externen Eperten (jeweils von 15-16 Uhr):

Arbeitsgemeinschaft Gitarre

Arbeitsgemeinschaft Kreatives Gestalten

Projekt Lesen mit Hunden

Externe Links:

http://www.km.bayern.de/lehrer/meldung/3356.html

https://www.isb.bayern.de/schulartuebergreifendes/schul-und-unterrichtsorganisation/ganztagsschulen/

Informationsbroschüre Pilotphase Offener Ganztag Jgst.1-4

Das Team der Offenen Ganztagsgrundschule:

 Frau Meyer, Leiterin

Frau Köhler

Frau Przybylla

Frau Hatzl


Tel. 08824 944525

ogtgs@schule-oberau.de


Mittagessen:

 

 www.zwergerlkoch.de

aktueller Speiseplan